Yoga in Saalfeld

Yoga bedeutet
Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das sich in Indien in Jahrtausenden entwickelt und bewährt hat. Auch in unserem Kulturkreis ist Yoga schon seit ca. einhundert Jahren bekannt und hat beweisen können, dass es für den Menschen in der heutigen Zeit besonders wertvoll ist.

Yoga bedeutet: Einheit, Harmonie, Gleichgewicht

Die harmonisierende Wirkung des Yoga ist in vielen wissenschaftlichen Studien erwiesen und dokumentiert. Dies ist auch der Grund, weshalb viele Krankenkassen sich zunehmend an den Kosten von Yoga- Kursen beteiligen und Yoga in vielen Fitneß- und Gesundheitsratgebern empfohlen wird.

Jeder kann Yoga praktizieren. Man benötigt keine besondere Ausrüstung, nur ein wenig Platz und den Wunsch nach einem gesunden, erfüllten Leben. Vielleicht ist Ihr Interesse an Yoga erwacht und Sie haben für sich selbst einen Grund gefunden, Yoga einmal auszuprobieren.

Jetzt anmelden

aktuelle Yogakurse


Kurse Termine Uhrzeit Kursort Kosten
Hatha-Yoga
(Montag)


19:00-20:15 SHANTI-Zentrum,
Saalfeld
 
Hatha-Yoga
(Dienstag)
 

17:00-18:15 Apotheke von Hirschhausen
Obere Straße 1a,
Saalfeld
 
 

Bei Interesse bieten wir auch einen 60-minütigen Einzelunterricht

Teilnehmerzahl mobil (€)
stationär (€)
1 Person 65,00 60,00
2 Personen 59,00 54,00
3 Personen 53,00 48,00

Die Zuzahlung zu den Kursen erfragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse. Nutzen Sie die Aktiv-Angebote Ihrer Krankenkasse, damit Yoga als Primärprävention erhalten bleibt! Auch Arbeitgeber können individuelle, gesundheitsfördernde Maßnahmen ihrer Mitarbeiter mit bis zu 500,- € jährlich fördern. Bitte erkundigen Sie sich bei ihrem Arbeitgeber!

Business Yoga


Dieses Konzept ist speziell für Menschen mit vollen Terminplänen und als Firmenangebot gedacht. Business Yoga als ganzheitliches Gesundheits – Management verbessert sowohl die körperliche und geistige Gesundheit. Es senkt die Ausfallzeiten durch stressbedingte Krankheiten, erhöht die allgemeine Leistungsfähigkeit und steigert die Motivation zur Arbeit. Es entfaltet die eigene Kreativität und Intuition, erhöht die körperliche und geistige Flexibilität und sorgt für eine langfristige und nachhaltige Stressbewältigung durch Steigerung der Achtsamkeit.

Yoga und Ayurveda – ein starkes Team!


Gerne berate ich Sie auch typgerecht nach ayurvedischen Konstitutionsregeln z.B. zu folgenden Themen: Burn-Out-Syndrom, Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Schwangerschaft.
Alle Angebote ersetzen keine ärztlichen Therapien, können diese jedoch sinnvoll unterstützen.

 

"Ein Gramm Praxis ist besser als eine Tonne Theorie"

Swami Sivananda (Großer Yoga-Meister)
(1887-1963)

Die Lehre des Yoga


Praktiziert wird in unserem Kulturkreis vorwiegend Hatha-Yoga und bedeutet Yoga des Bemühens, Yoga der Körperbeherrschung.

Die 5 Säulen des Yoga sind:

Asanas – Körperübungen

Die Asanas trainieren jeden Körperteil, dehnen und kräftigen Muskeln, machen Gelenke und die Wirbelsäule beweglicher. Sie wirken auf die inneren Organe, Drüsen und Nerven. Das Immunsystem wird gestärkt. Sie fördern die Durchblutung, lösen körperliche und geistige Verspannungen. Energiereserven werden freigesetzt, neue Vitalität gewonnen und Selbstvertrauen aufgebaut.

Pranayama – Atemübungen

Pranayamas beleben Körper, Geist und Verstand. Der Atem spiegelt mit großer Genauigkeit unsere körperliche und geistige Verfassung. Jeder Atemzug gibt uns Lebensenergie und hilft uns, den Geist zu beruhigen.

Ernährung

Indem Sie sich mit Ernährungsfragen beschäftigen, können Sie Ihr Körpergewicht mindern und ernährungsbedingten Krankheiten vorbeugen.

Shavasana – Entspannung

Shavasana wirkt sich auf den geistigen, körperlichen und seelischen Bereich aus. Die Muskelspannung lässt nach, Atem und Puls werden langsamer. Der Energieverlust des Körpers wird vermindert, Stress abgebaut. Der Geist wird klarer, Mutlosigkeit und Müdigkeit wirkungsvoll vertrieben. Es wird Platz für Gefühle des Dahinfließens, der Ausdehnung, Leichtigkeit und Wärme.

positives Denken und Meditation

Positives Denken und Meditation bringen wachsende Geisteskraft, Konzentration, Klarheit und innere Ruhe. Ein stiller Geist ist die Voraussetzung, einfach wahrzunehmen, was geschieht oder was ist, ohne es zu bewerten.

Gutscheine als Geschenkidee

Gutscheine   als   Geschenkidee

Verschenken Sie individuelle Gutscheine für unsere Massagen oder Yoga-Kurse.

Jetzt bestellen